Sommertipps von den Engagementpreisträger/innen

Im bevölkerungsreichsten Bundesland der Republik beginnen schon zum Ende der nächsten Woche die Sommerferien! Zeit für Spaß, Engagement und neue Kontakte. Drei Gewinnerinnen des Engagementpreises laden zu großen Sommerereignissen und -festen ein. Und ein bis zwei Tipps für Regenwetter gibt es auch.

Internationales Frauen-Fußball-Kultur-Festival in Berlin

Vom 30. Juni bis zum 5. Juli 2015 veranstaltet Discover Football (Engagementpreis-2012) das Internationale Frauen-Fußball-Kultur-Festival in Berlin-Kreuzberg. Spielerinnen aus China, Tansania, Kambodscha, Russland, der Ukraine und über 20 weiteren Ländern treten gegeneinander an. Gemeinsam kämpfen Sie für das Recht, dass weltweit alle Frauen Fußball spielen dürfen und können, wenn Sie möchten.

Beim Festival gibt es auch ein Public Viewing der FIFA Frauen-WM zum Spiel um Platz 3. Möge das Spiel ohne deutsche Beteiligung stattfinden. ;-) A propos FIFA Frauen-WM: Zur FIFA haben wir demnächst ein schönes Interview hier, daher jetzt nur ein dankender Hinweis auf den Kommentar von StopBildSexism zur Fußballberichterstattung.

Kinderstadt Dessopolis in Dessau

Die zweite Großveranstaltung des Sommers findet in Dessau statt. Kinder von 6 bis 14 Jahren können vom 6. bis zum 12. August 2015 in ihrer eigenen Stadt Dessopolis verschiedene Berufe ausprobieren. Die Kinder organisieren in Dessopolis ihr Zusammenleben selbst. Sie erfahren direkt, was es alles braucht, damit eine kleine Stadt friedlich und erfolgreich funktioniert.

Dessopolis wird von punkt e.V. organisiert (Engagementpreis-2008). Der Verein sucht noch nach helfenden Händen für Dessopolis. Wir sind uns sicher, dass die Kinderstadt eine Reise nach Dessau lohnt! Die nächste Helfer/innenschulung findet vom 10. bis zum 12. Juli statt – also schnell anmelden. www.dessopolis.de/helfer

Sommerfest von Café Strich-Punkt und Café La Strada in Stuttgart

Wer es weder nach Berlin noch nach Dessau schafft, für die und den hat Info4Escorts (Engagementpreis-2010) etwas bei den Schwaben: Schon am nächsten Freitag, 26. Juni 2015, laden die Anlaufstellen für männliche und weibliche Prostituierte gemeinsam zu einem Sommerfest ins Stuttgarter Bohnenviertel ein.

Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei, aber Spenden sind überall willkommen.

Und was tun bei Regen

Nicht nur bei Regen empfehlen wir einen Filmbericht u.a. über die Mannheimer Straßenschule (Engagementpreis-2011). Die Sendung Pur+ berichtet ab 13‘22‘‘ über eine junge Obdachlose, die dank Freezone ihr Leben wieder in die Hand nehmen konnte. Und wer das Engagementpreis-Logo im Film findet, der gewinnt eine… Ach Quatsch: Unser Logo ist ab 21‘56‘‘ zu sehen. :-)

Oder einfach bei Regen eine Bewerbung für den Engagementpreis schreiben...

Berlin, Dessau, Stuttgart, Mannheim, 18. Juni 2015 
 
 
 

RSS  Partner Deutscher Engagementpreis