Brot am Haken gewinnt Paulaner-Salvator Preis 2017

Brot am Haken (Engagementpreis-2014) hat den Paulaner-Salvator-Preis 2017 erhalten. Der mit einem Preisgeld und einer Förderpatenschaft dotierte Preis stand dieses Jahr unter dem Motto „Türen öffnen“ und will dazu beitragen, München als lebenswerte Stadt zu fördern. Brot am Haken steht seit seiner Gründung für ein respektvolles Miteinander und die Teilhabe aller an der Gesellschaft. Durch die einfache Idee des solidarischen Einkaufs werden Menschen, die andernfalls finanziell nicht in der Lage dazu wären, eingeladen, Anteil zu nehmen an vielfältigen Angeboten. So wird Freude geteilt und Schenkende wie Beschenkte erfahren sich als Mitglieder einer Gemeinschaft.

Der Engagementpreis gratuliert herzlich zum Erhalt des Paulaner-Salvator-Preises!

Brot am Haken gewinnt Paulaner-Salvator-Preis 2017 

München, 30. Juni 2017

RSS  Partner Deutscher Engagementpreis